Archiv

Neuer Weltrekord:         36 Rote Karten

Beim Spiel zwischen CA Claypole und Victoriano Arenas in der fünften agentinischen Liga wurde der bisherige Weltrekord der Roten Karten aus dem Jahr 1993 in Paraguay eingestellt. Nach einer relativen harmlosen Gelb-Roten Karte schaukelten sich die Emotionen recht schnell hoch. Ersatzspieler, Betreuer und Fans mischen sich ein. Der Schiedsrichter verliert die Kontrolle. Spielabbruch, 36 Rote Karten vermerkt er anschließend in seinem Spielbericht.

Zurück

Neuer Weltrekord:         36 Rote Karten

Beim Spiel zwischen CA Claypole und Victoriano Arenas in der fünften agentinischen Liga wurde der bisherige Weltrekord der Roten Karten aus dem Jahr 1993 in Paraguay eingestellt

Neymar bester Spieler in Südamerika

Zum besten Spieler in Südamerika ist zum zweiten Mal in Folge Neymar vom FC Santos gewählt worden.